Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

16.07.12

Johannisbeerkuchen




 
Rezept:
Für den Teig
1 Pk Vanillezucker
150g Puderzucker
3 Eigelb
3 EL Wasser
50g Butter zerlassen
250g Mehl
1/2 Pk Backpulver
60ml Milch

Für den Belag:
3 Eiweiß
200g Zucker
1Pk Vanillezucker
500g Johannisbeeren

Für den Teig: Eigelb mit Vanillinzucker, Puderzucker schlagen,die zerlassene Butter unterrühren, zuletzt die Milch, das Mehl und das Backpulver unterheben, der Taig auf das gefettetes Blech streichen und goldgelb backen. Bei 180C ca. 15 bis 20Min.

Für den Belag die Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und mit Zucker und Vanillezucker vermengen. Vorsichtig die Johannisbeeren zufügen. Auf dem Teig streichen und nochmals backen auf 180C 20-25Min.

Guten Appetit!
 Eure Katrin





Kommentare:

  1. Witaj Katrin! Twoje ciasto wygląda orzeźwiająco i pysznie!!! Zdjęcia cudne :) Jak na to ostatnie patrzę to aż ślinka leci :)))Miłego tygodnia :))) ))

    AntwortenLöschen
  2. Ciasto wygląda pysznie moje oczy by jadły :)
    Pozdrawiam
    Agnieszka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Agnieszka
      Danke schön,te ciasto jest bardzo dobre warto sprubowac
      Gruß Katrin

      Löschen
  3. Muszę koniecznie spróbować Sławek bardzo lubi słodycze wiec napewno długo nie będę się prosić o spróbowanie :)
    pozdrawiam Agnieszka :)

    AntwortenLöschen