Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

15.02.13

Hähnchenröllchen



Zutaten für 4 Personen
4 Hähnchenschnitzel
Pfeffer, Salz
4 TL Kräuterbutter
40 g Grana Padano (stück) (Ich habe Parmesankäse)
1 kleine Zwiebel
2  El Butterschmalz
1 Glas Geflügelfond (Ich habe Geflügelbrühe-Würfel)
    evtl.5-6 El Weißwein
1-2 Tl Speisestärke

    Schnitzel waschen,trocknen,tupfen, flach klopften und  halbieren. Mit Pfeffer würzen und mit
    je 1/4 Tl Kräuterbutter  bestreichen. Käse reiben und darüberstreuen. Aufrollen und feststecken. Zwiebel schälen, fein würfeln.2 El. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Röllchen darin rundum  anbraten. Zwiebel kurz mitbraten. Mit Fond und Wein ablöschen, aufkochen. Zugedeckt ca.12  Min. schmoren.
Röllchen warm stellen. Stärke und 3 El Wasser glatt rühren. In den Fond rühren aufkochen  und abschmecken.  Röllchen wieder zufügen.
Dazu : Röstkartoffeln und gedünstete Chicorée.
Eure Katrin


Porcja na 4 Osoby.
4 Kotlety z Kurczaka
Pieprz,Sol
4 Lyzeczki Maselka -Ziolowego
40 g Parmesanu (Serek)
1 Zebula
2 Lyzki Margaryny
400 ml. Wywaru z Kurczaka, (Ja dalam kostke z Kurczaka)
eventualnie 5-6 Lyzek Wina Bialego.
1 - 2 Lyzeczek Maki Kartoflanej.

Kotlety umyc,ubic mlotkiem do miesa i przepolowic.Pieprzem i Maselkiem-Ziolowym posmarowac.
Serek poszatkowac i posypac, i zawinac w rulonik. 
Zebule pokroic na kostki .2 Lyzki Margaryny  w Patelni roztopic i w niej Roladki  podpiec.Dodac  pokrojona cebulke,  wywarem z kurczaka i winem bialym zalac i dusic pod przykryciem okolo 12 min.
Roladki odstawic w cieple miejsce pod przykryciem. Maka Kartoflana i 3 Lyzki wody wymieszac
i zalac tym  powstaly sos .Zagotowac. Roladki dodac znowu do sosu.Gotowe.
Do tego zrobilam: Ziemniaczki z Czosnkiem i Rozmarynem,(wPiekarniku) i duszona Cykoria.

Smacznego!!!
Eure Katrin








07.02.13






Rote-Bete -Schokokuchen

Zutaten
375 g vorgegarte Rote Bete (vakuumiert)
300 ml öl
5 Eier
3 gestrichene Tl Backpulver
275 g Mehl
100 g + ca.2 Tl Kakao
375 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Salz

1. Kastenkuchenform (30 cm lang) fetten und mit Mehl ausstauben.
    Backofen vorheizen E-Herd 175 C, Umluft 150 C
2. Rote Bete klein schneiden und mit Öl in einer Rührschüssel mit einen Stabmixer
    pürieren. Eier einzeln mit den Schneebesen des Rührgeräts unterrühren.275 g Mehl
   Backpulver, 100 g Kakao, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mischen.
   Rote bete -Püree zufügen. Alles zu einen glatten Teig verrühren.
   In die Form glatt streichen. Im heißen Backofen ca. 1  1/4 Stunden backen.
   Kuchen soll innen noch leicht feucht sein.
   Nach ca. 1 Stunde evtl. mit Alufolie zudecken.
3. Kuchen aus dem Ofen nehmen.
    In der Form 20 bis 30 Min abkühlen lassen.
    Dann vorsichtig aus der Form stürzen, auskühlen lassen und mit
    Ca. 2 Tl. Kakao bestäuben.