Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

25.11.12

Weihnachtsbäckerei Teil 1



Ich habe nachgebacken

Zimt-Nuss-Torte mit Mangosahne

Zutaten:
175g weiche Margarine
150g Zucker
Salz
4 Eier
200g gemahlene Haselnüsse
1 Tl Backpulver
1  1/2 Tl Zimt
1/2 gestrichener Tl geriebene Muskatnuss
1 Dose Mango (425ml)
400g Schlagsahne
2 Pk Sahnefestiger
2 Pk Vanillin-Zucker
1 El gehackte Pistazienkerne
Fett und Mehl für die Form

Fett,Zucker und Salz cremig rühren..Nacheinander die Eier unterrühren..Nüsse, Backpulver,Zimt,Muskat mischen und unterrühren..Eine Springform (26cm) fetten. Teig hineingeben und glatt  streichen.
Im vorgeheiztem Backofen (175 C, Umluft 150 C) ca. 35 min backen.
Dann auskühlen lassen. Mango auf dem Sieb abtropfen, dann fein pürieren. Sahne steif schlagen mit Sahnefestiger und Vanillin-Zucker. Kuchen aus der Form lösen. Sahne auf dem Kuchen geben und locker verstreichen. Mango darauf verteilen. Mit Pistazien bestreuen.Ca.1 Stunde kaltstellen.

Guten Appetit
Katrin.

10.11.12

Schokoladen Soufflé




Rezept
Zutaten für 6 Personen
50 g weiche  Butter
50 g Mehl
250ml Milch
40g Zartbitterkuvertüre
40g Kakaopulver
5 Eiweiß
4 Eigelb
70g Zucker

Zubereitung
Die Formenbuttern und mit Zucker ausstreuen.
Weiche Butter mit Mehl verkneten und in eine rolle Formen. Die Rolle in kleine Stücke Schneiden,
Backofen auf 200 Grad verheizen.
Milch in einen Topf  Kuvertüre und Kakaopulver erhitzen.
Aufkochen lassen.
Sobald die Kuvertüre geschmolzen  ist, die Mehlbutter-Stücke in kochenden Milch einrühren.
Vom Herd nehmen und sofort ein Eiweiß unterrühren.
Die Masse in Schüssel umfüllen und abkühlen,.
Das Eigelb nach und nach einrühren.
Das Eiweiß schnittfest aufschlagen und unter die Schokoladenmasse heben.
Die Förmchen mit  der Masse füllen.
Auf 80 Grad vorgewarntes  Wasserbad stellen.
In Backofen schieben und  25 Min backen. Dann dekorieren

Alles Gute Katrin